Antragsstellung Alg i
Wer hilft bei der Antragstellung



gesamte Stimmen:
Kommentare: 1

Kommentar abgeben | Andere Umfragen ]

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Wer hilft bei der Antragstellung 1 Kommentare

* Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


admin
29.08.2014, 08:14
An wen soll man sich wenden?

Für die Antragstellung ist die für ihren Wohnort
Agentur für Arbeit zuständig.

Ablauf der Antragstellung.

Sie müssen sich erstmal persönlich arbeitslos oder
auch vorab telefonisch arbeitssuchend gemeldet
haben.

Bei aufsuchen der Agentur für Arbeit bekommen
Sie den Antrag samt ihrer persönlichen Daten und
dem Datum ihrer Arbeitslosmeldung ausgehändigt.

Anhand des Grundantrages wird geprüft welche
Ansprüche Sie erworben haben oder noch geltend
machen können.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Unbedingt mitzubringen sind

- gültiger Personalausweis
- das Kündigungsschreiben
- Arbeitsbescheinigung
- Lohnsteuerkarte

Kommentar Webmaster melden

Heimarbeit | Nebenbeschäftigung

Erfahren Sie mehr zu Nebenbeschäftigung | Heimarbeit ... Nebenjob von Zuhause aus

Hier Wichtige Infos für Sie

Unsere Themen
Arbeitslosengeld
Arbeitslosengeld _2 Rechner
Erfahren Sie mehr...
Arbeitsagenturen
Arge
JobCenter
Hartz IV
Zuschuss
Arbeitsvermittlung Arbeitsagentur
Minijob
Antragstellung Alg
Alg Berechnung
Wohngeld
Bewerbung auf Stellenanzeigen
Job durch Umschulung
Schuldenberatung
Arbeitslos
Arbeitsvermittlung
Arbeitslosen-
versicherung
Einkommens -
anrechnung
Folgeantrag
Kündigung
Urlaub
Schwarzarbeit
Selbständigkeit
Zeitarbeit
Zeitvertrag
Widerspruch

Bewerbungs- Schreiben

Wie soll man sich Bewerben. Dazu finden Sie unter der Rubrik kostenlose Bewerbungsmuster. Tipps für Ihre Bewerbung, was kommt in eine Bewerbungsmappe ? Wussten Sie, dass in großen Unternehmen Personen eingestellt werden, die nur dazu da sind, Bewerbungen auszusortieren? Vermeiden Sie dass Ihre Bewerbungsmappe zu den aussortierten Unterlagen gehört ... Muster Bewerbung

Bildungspaket

Wenn Sie Empfänger von SGB II (Arbeitslosengeld 2, auch "Hartz IV" genannt), im Bezug von Wohngeld, Kinderzuschlag oder Sozialhilfe stehen, können Sie das Bildungspaket in Anspruch nehmen.
© 2004 - 2018 by Infodienstnet ®
impressum  |  agb  |  datenschutz

Ladezeit der Seite: 0.003970 Sekunden.


Startseite