BIZ, Berufsinformationszentren Berufsberatung - Berufswahl in Rheinland-Pfalz



Aufgaben der BIZ

BIZ sind die Berufsinformationszentren der Bundesagentur für Arbeit in Deutschland. Ihre Aufgabe ist es, Bürgerinnen und Bürger zu den Themen Ausbildung und Arbeitsmarkt umfassend und kompetent zu informieren.
Man kann im BIZ nach passenden Ausbildungs- und Arbeitsplätzen online suchen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, die Bewerbungsunterlagen zu erstellen. Entweder macht man das selbständig oder man nimmt qualifizierte Hilfe des geschulten Personals in Anspruch. Außerdem werden in den BIZ regelmäßig Veranstaltungen rund um Ausbildung und Beruf angeboten. Alle Dienstleistungen stehen den Interessenten kostenlos und ohne Anmeldung zu den Öffnungszeiten zur Verfügung.

Berufsinformationszentrum (BIZ) Bad Kreuznach

Email: Kein Eintrag
Telefon: 0671 / 850-507
Viktoriastraße 36
55543 Bad Kreuznach

Berufsinformationszentrum (BIZ) Kaiserslautern

Email: Kein Eintrag
Telefon: 0631 / 3641-220
Augustastraße 6
67655 Kaiserslautern

Berufsinformationszentrum (BIZ) Koblenz

Email: Kein Eintrag
Telefon: 0261 / 405-440
Rudolf-Virchow-Straße 5
56073 Koblenz

Berufsinformationszentrum (BIZ) Landau

Email: Kein Eintrag
Telefon: 06341 / 958-222
Johannes-Kopp-Str. 2
76829 Landau

Berufsinformationszentrum (BIZ) Ludwigshafen

Email: Kein Eintrag
Telefon: 0621 / 5993-907
Berliner Straße 23 a
67059 Ludwigshafen

Berufsinformationszentrum (BIZ) Mainz

Email: Kein Eintrag
Telefon: 06131 / 248-160
Unter Zahlbacher Straße 27
55131 Mainz

Berufsinformationszentrum (BIZ) Mayen

Email: Kein Eintrag
Telefon: 02651 / 950-649
St. Veitstraße 4
56727 Mayen

Berufsinformationszentrum (BIZ) Montabaur

Email: Kein Eintrag
Telefon: 02602 / 123-256
Sauertalstr. 19
56410 Montabaur

Berufsinformationszentrum (BIZ) Neuwied

Email: Kein Eintrag
Telefon: 02631 / 891-290
Julius-Remy-Straße 4
56564 Neuwied

Berufsinformationszentrum (BIZ) Trier

Email: Kein Eintrag
Telefon: 0651 / 205-425
Güterstraße 74
54295 Trier


* Entgelt entsprechend der Preisliste Ihres Teilnehmernetzbetreibers.

Unterstützung durch BIZ
Bei den BIZ bekommt man Informationen zu folgenden Themenbereichen: Ausbildung und Studium, Arbeit und Beruf, Ausland, Bewerbung. Die aktuellen Nachrichten zu den Veranstaltungen und Terminen sind auf dem Infoscreen zu finden. Vier Themenbanner geben weiterführende Informationen und Tipps zu den entsprechenden Themeninseln. Die Leselounge lädt zum Blättern und Lesen von fachspezifischen Materialien in Printform.

Die Berufs-
informationszentren verfügen über berufskundliche Schriften, Schulmerkblätter und Formulare der Bundesagentur für Arbeit. Für Besucher mit Kindern ist eine gemütliche Kinderspielecke eingerichtet. An der Infotheke erhalten die Besucher der BIZ alle notwendigen Informationen zu folgenden Themen: Ausbildung, Studium, Berufsbilder und Anforderungen, Arbeitsmarkt, Studium und Arbeit im Ausland, Weiterbildungs-
angebote, Vereinbarung von Familie und Beruf, Berufswahl für Menschen mit Behinderung, Wege in die Selbständigkeit oder Beschäftigungs-
alternativen.

Allen Interessenten stehen Computerarbeitsplätze mit Internetzugang zur Verfügung. Außerdem können die Besucherinnen und Besucher Farbdrucker, Scanner und USB-Anschlüsse nutzen, um ihre Bewerbungsunterlagen zu erstellen, zu drucken und zu versenden.

Hier Wichtige Infos für Sie

Unsere Themen
Arbeitslosengeld
Arbeitslosengeld _2 Rechner
Erfahren Sie mehr...
Arbeitsagenturen
Arge
JobCenter
Hartz IV
Zuschuss
Arbeitsvermittlung Arbeitsagentur
Minijob
Antragstellung Alg
Alg Berechnung
Wohngeld
Bewerbung auf Stellenanzeigen
Job durch Umschulung
Schuldenberatung
Arbeitslos
Arbeitsvermittlung
Arbeitslosen-
versicherung
Einkommens -
anrechnung
Folgeantrag
Kündigung
Urlaub
Schwarzarbeit
Selbständigkeit
Zeitarbeit
Zeitvertrag
Widerspruch

Freie Stellen

Stellenangebote, Jobbörse meine Stadt

Stellenangebote

Geringfügige
Beschäftigung

Die geringfügige Beschäftigung, der so genannte 450-Euro-Job (Nebenjob), bietet die Möglichkeit, zusätzliches Geld in die Haushaltskasse zu bringen. Für den Arbeitnehmer ist die geringfügige Beschäftigung grundsätzlich steuerfrei, die Arbeitgeber zahlen prozentuale Abgaben.
Altersteilzeit Arbeitszeitgesetz Heimarbeit
Jugendarbeits -
schutzgesetz
Mutterschutzgesetz Urlaubsgesetz Vorruhestand

Bewerbung

Bewerbung: der Weg zum neuen Job. Wie schnell kommt man zum neuen Job hängt viel von aussagekräftigen Bewerbungs-
Unterlagen. Worauf kommt es bei Bewerbungsschreiben an? Wie bekommt man garantiert einen Vorstellungstermin? Wenn mit den Bewerbungs-
Unterlagen die erste Hürde geschafft ist, kommt die Stunde der Wahrheit beim Vorstellungstermin. Ratsam ist es bei diesen Fragen ein Bewerbungsseminar zu besuchen.

News / Infos

Durch Umschulung zum neuem Job

Jobsuche mit der Arbeitsagentur Jobbörse

Ja, die Maßname brachte einen Job
mehr Berufserfahrung
War alles umsonst

Stimmen: 129
Kommentare: 1

[1 Kommentare]
Ältere Umfragen
© 2004 - 2018 by Infodienstnet ®
impressum  |  agb  |  datenschutz

Ladezeit der Seite: 0.030178 Sekunden.


Startseite